en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Misshalndelte Stoßstange | Forum

    Hey ihr,

    Ich habe meine Supra aus Österreich mit vom Autohaus vormontierten Kennzeichenhalterungen erhalten.

    Da diese getauscht werden mussten weil die Österreichischen Kennzeichen ca.1cm höher als die deutschen sind und die deutschen Kennzeichen mir zu locker drin saßen. Ausserdem war die Halterung allgemein zu globig.

    Nach dem abschrauben vorne musste ich fast heulen.emojis+emoji_51emojis+emoji_61emojis+emoji_61emojis+emoji_51emojis+emoji_47 Siehe Bild.

    Sooooo viele Löcher.

    Hat jemand Tipps zum verdecken der Löcher bzw. das es nicht mehr so schlimm aussieht.

    So lang das Kennzeichen davor ist sieht man die Löcher zum Glück nicht.



    Alter, wie viele Bohrversuche hatten sie da an einer stelle? Gleich drei mal?

    Wie viele Bohrungen brauchst du im Endeffekt? Nur zwei?
    Wenn man es richtig machen will müsste man die Front komplett lackieren.

    Da man es aber ohnehin nicht sieht, kann man das durchaus selber mit Kuststoff / Karosseriekleber sauber abdichten und lack drüber packen. Lackstift gibt es bestimmt auch bereits :D

    Gute Idee. Danke. Für die neue Halterung reichen 2 Bohrungen.
    Zitat von McGregory Alter, wie viele Bohrversuche hatten sie da an einer stelle? Gleich drei mal?

    Wie viele Bohrungen brauchst du im Endeffekt? Nur zwei?
    Wenn man es richtig machen will müsste man die Front komplett lackieren.

    Da man es aber ohnehin nicht sieht, kann man das durchaus selber mit Kuststoff / Karosseriekleber sauber abdichten und lack drüber packen. Lackstift gibt es bestimmt auch bereits :D


    Also ganz ehrlich. Ob man das sieht oder nicht, bei einem neuen Auto würde ich mal bei meinen Freundlichen anfragen was die da veranstaltet haben und wie wir uns entgegen kommen.

    Gibst du den Wagen irgendwann evtl. mal in Zahlung werden die das bestimmt als Mangel Werten.



    Bei dem Nürburgring Event sagte man mir, dass man bei der Anbrigung extrem vorsichtig sein muss, da hinter der Stossstange Kabeln und Sensoren wären.

    Da ich das Kennzeichen seitlich montieren wollte, habe meinem Händler extra gesagt, da soll bloß keine Halterung hin.

    Ich weiss nicht wer sich die Halterung ausgedacht hat, aber es sind tatsächlich 4 Schrauben vorgesehen...Glaube ein kurzes Kennzeichen deckt die äußeren Löcher nicht ab.


    Das Frage ich mich auch warum gerad 4 Schrauben. 2 hätten es auch getan. Dabei gibt es schon gut Lösungen zum rankleben, was noch besser gewesen wäre.

    Hier zum Beispiel als klebe Kennzeichen

    Zitat von Bosstee

    Bei dem Nürburgring Event sagte man mir, dass man bei der Anbrigung extrem vorsichtig sein muss, da hinter der Stossstange Kabeln und Sensoren wären.

    Da ich das Kennzeichen seitlich montieren wollte, habe meinem Händler extra gesagt, da soll bloß keine Halterung hin.

    Ich weiss nicht wer sich die Halterung ausgedacht hat, aber es sind tatsächlich 4 Schrauben vorgesehen...Glaube ein kurzes Kennzeichen deckt die äußeren Löcher nicht ab.



    The Forum post is edited by lemur Oct 20 '19
    Ich verwende dafür 3M Dual Lock SJ3560, das ist transparent und hält sehr gut. Dual Lock gibt es auch in schwarz.


    3M Dual Lock SJ3560